Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Pressekontakt

Jan Ulrich Hasecke
Schubertstr. 4
42179 Solingen
Tel.: 0212-2331483
jan.ulrich.hasecke@python-verband.org

Bildarchiv

Das Presse Bildarchiv des PySV finden sie hier

Python auf den Chemnitzer Linuxtagen 2013

erstellt von Reimar Bauer Veröffentlicht 27.04.2014 17:02, zuletzt verändert: 21.06.2014 16:56
Während der Chemnitzer Linuxtage am 16. und 17. März 2013 gibt es eine Reihe von Workshops, Vorträgen und Informationsständen, die sich mit Python und pythonbasierten Lösungen beschäftigen.

Die Chemnitzer Linux-Tage sind eine Veranstaltung rund um das Thema Linux und Open Source für jedermann. Sie werden vom IN Chemnitz, der CLUG, dem Rechenzentrum und der Fakultät für Informatik der TU Chemnitz und vielen freiwilligen Helfern durchgeführt.


Python-Workshops und -Vorträge

 

Vortrag: Die Digitalisierung von Büchern


Referent: Peter Koppatz
Termin: Samstag, 16. März 09:00 Uhr, Raum V5

Die Digitalisierung von Büchern gehört inzwischen zu den Standardaufgaben vieler Institutionen. In dem Vortrag soll das Projekt zur Digitalisierung der zwölfbändigen Gesamtausgabe des Dichters Friedrich Rückert vorgestellt werden. Es werden die eingesetzten Programme, der Arbeitsablauf und die besonderen Schwierigkeiten bei der Umsetzung dargestellt und zur Diskussion gestellt.

 

Vortrag: Mercurial: Experimente für Fortgeschritten

Referent: Markus Zapke-Gründemann
Termin: Samstag, 16. März 16:00 Uhr, Raum V6

Dieser Vortrag zeigt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Mercurial abseits der häufig genutzten Funktionen.Themen des Vortrags sind unter anderem: Cherry Picking, Bookmarks, Patches, Subrepositories, Konvertieren und Zusammenführen von Repositories, Umgang mit großen Dateien sowie dasVeröffentlichen von Repositories.

 

Workshop: Django: Schnell performante Web-Applikationen entwickeln

Leitung: Stephan Hoyer, Andreas Hug, Markus Zapke-Gründemann
Termin: Sonntag, 17. März 10:00 Uhr, Raum W1

Der Vortrag gibt einen Überblick über das Freie Web-Framework Django, das die Entwicklung von Web-Applikationen mit der Programmiersprache Python ermöglicht. Es bietet im Kern einen objektrelationalen Mapper und eine HTML-Template-Engine. Django unterstützt Unicode und beinhaltet ein Admin-Interface für die Datenbank.


Workshop: Python für Einsteiger


Leitung: Dr. Stefan Schwarzer und Thomas Güttler
Termin: Sonntag, 17.März  14:00 Uhr, Raum W1

Python ist eine objektorientierte Scriptsprache. Die einfache Syntax und umfangreiche Standardbibliothek ermöglichen eine schnelle Entwicklung von robuster Software.Im Workshop werden in der ersten Hälfte die wichtigsten Grundlagen gezeigt. Anschließend versucht jeder Teilnehmer, ein Liste von Beispielen selbständig umzusetzen. Wir «springen» dann zwischen den Teilnehmern, die Fragen haben.

Python-Info-Stände


Python Software Verband e.V.

Leipziger Python User Group
Django
Plone, Zope, Pyramid